Home
Wer wir sind
Wen wir suchen
Was wir bieten
Kontakt
Impressum

 

 

Was wir bieten:

  

Das Projekt bietet nicht mehr und nicht weniger als eine Chance. Oder besser gesagt: 100 Chancen.

„100x Neues Leben“ soll einen „Ermöglichungsraum“ schaffen – und zwar in doppelter Hinsicht:

 Zum einen stellt die Breuninger Stiftung einen realen Raum zur Verfügung. Sie erwirbt in Angermünde das Gebäude Schwedter Str. 22, das den Teilnehmenden voraussichtlich ab August 2011 zur Gestaltung und zur Erprobung ihrer Ideen offen steht. Hier können von den Teilnehmenden verschiedene Projekte unter einem Dach realisiert werden: etwa ein Vertrieb für regionale Produkte, daneben eine Galerie, eine Etage höher ein Projektbüro für regenerative Energien – aus dem Haus wird das, was die Teilnehmenden daraus machen.

 

Zum anderen bedeutet „Ermöglichungsraum“, jedem die Freiheit und die Unterstützung zu geben, die er/sie braucht, um Neues ausprobieren zu können. Für den einen kann das bedeuten, im Gespräch mit uns und im Austausch mit anderen Teilnehmenden herauszufinden, wo die eigenen Stärken liegen und welches die eigene „Vision“ von Leben und Arbeiten ist: Was passt zu mir, wie möchte ich eigentlich wirklich leben, welche Arbeit entspricht meinen Bedürfnissen? Und was brauche ich dafür? Andere haben diese Fragen vielleicht schon für sich beantwortet, brauchen aber Unterstützung bei der Umsetzung ihrer Vision – eine Räumlichkeit zum „Tüfteln“, den passenden Partner für ein Projekt, eine spezielle Kompetenz oder Hilfe bei der Einschätzung, ob die eigene Idee zukunftsfähig ist. Bei all dem möchte „100x Neues Leben“ unterstützen.

 

Wir bieten also Chancen. Was wir nicht bieten können, sind Garantien. Niemand kann versprechen, dass eine Idee am Ende ein sicherer Erfolg wird. Aber das Projekt bieten einen Raum, um Dinge ausprobieren zu können - und im besten Fall den einen fehlenden „Baustein“, den einen richtigen Kontakt oder den einen zündenden Gedanken, der es ermöglicht, neue Wege zu gehen. 

 

 

Top